Bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie (BRT) ist eine Behandlungsform aus der Alternativmedizin. Sie ist auch unter dem Namen Mora-Therapie bekannt. Unter diesen Begriff wurde sie 1977 von dem deutschen Arzt Dr. Franz Morell eingeführt.

Die Bioresonanztherapie beruht darauf, dass chemische Vorgänge im menschlichen Körper durch elektromagnetische Schwingungen gesteuert werden. Gestörte Schwingungen im Körper führen aufgrund dessen zu einer Fehlsteuerung der chemischen Vorgänge.

Mehrere Faktoren können dabei Ursache der gestörten Schwingungen sein.
Dazu zählen insbesondere Stress, Fehlernährungen sowie andere Belastungen.
Diese Faktoren beeinflussen den Organismus negativ und schwächen seine Widerstandsfähigkeit. Der Körper gerät aus dem Gleichgewicht und kann sich nicht mehr ausreichend gegen Viren, Bakterien und Schadstoffen wie zum Beispiel Schwermetalle wehren.

Verschiedene Regulations- und Steuerungsprozesse im menschlichen Körper wie Stoffwechselvorgänge und Hormonausschüttungen unterliegen ebenfalls einer energetischen Steuerung. Werden diese körpereigenen Vorgänge durch negative Störschwingungen von außen beeinflusst, treten Fehlsteuerungen im Körper auf, aus denen im weiteren Verlauf verschiedene Krankheiten resultieren können.

Ziel der Bioresonanztherapie ist es daher, diese Störschwingungen einzudämmen, so dass der Körper wieder ein eigenes Abwehrsystem aufbauen und hierdurch eine Heilung eintreten kann. Dem Körper wird die somit die Möglichkeit zur Selbstheilung wiedergegeben.

 

Die Behandlung

Die Behandlung erfolgt mithilfe eines  Bioresonanzgerätes, das über Elektroden mit dem Körper verbunden wird. Das Gerät enthält einen Filter, welches die Unterscheidung von gesunden und krankhaften Störungen ermöglicht. Während der Behandlung kann der Patient ein Wärmegefühl, ein Kribbeln oder leichtes Ziehen insbesondere an den kranken Stellen im Körper spüren.  Dem Körper wird während der gesamten Behandlung kein Strom zugefügt, schädliche Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen